Antonia

deep in touch



„Heilung ist ein Zustand der Ganzheit. Ein immerwährender,
sich ständig ergänzender und vervollständigender Prozess des Wachstums.“

Begleitung Berührung Erfüllung

Antonia widmet sich einer großen Bandbreite von Themen. Sie bringt das Eingebundensein des Menschen in das Gesamtgefüge des kosmisch-planetarischen Seins mit den zeitgemäß anstehenden Veränderungen und deren Auswirkungen auf das menschliche Leben immer wieder auf den Punkt.
Sie begleitet Erholungssuchende und Menschen, die „auf dem Weg“ sind, die sich Selbst finden wollen und die keine Scheu haben vor Wandlungen und Transformation. Dazu nutzt sie unterschiedliche Wekzeuge, alle geeignet die Lebensenergie zum Fließen zu bringen und dem natürlichen Leben nahe zu sein.
Ihr Yoga-Atem-Unterricht macht das Wesen fein und durchlässiger, ihre Coachings orientieren sich an der eigenen Urheberschaft und sind augenöffnend und entwaffnend aber ebenso erleichternd und klärend. Ihre Massagen lassen spüren, dass da mehr ist als das, was Menschen bei „normalen“ Massagen als Erinnerung zurück behalten. Dazu nutzt sie ihre Ayurveda- und Tantraerfahrungen und führt Menschen durch ihren eigenen Initiations- und Heilungsprozess.
„Ich diene mit meiner Arbeit all jenen, die mehr vom Leben wollen, als es die bekannten, üblichen, normalen Vorstellungen von Gesundheit, Entspannung, Entwicklung und Therapie bieten, denn die Menschen lieben es, über ihre bisherigen Möglichkeiten hinauszuwachsen.“
(Ich arbeite nur mit Männern und Weibern, nicht mit juristischen Personen!)



IMG_0079

Rückmeldungen:

„Bei Begegnungen mit dir ist zu spühren wie bewust du im großen Ganzen – all uns umgebendem – lebst, verwurzelt bist, dich bewegst. Diese Lebensenergie in deiner Arbeit erlebe ich so, daß du einfach einlädst ein Stückchen mitzugehen, du gibst nichts vor, du stülpst nichts über, du bist einfach da, lebst vor. Deinem Gegenüber begegnest du in dieser Klarheit, mit einer Wertschätzung, die ihm anbietet „du bist angenommem in deinem Sein“,
bist sehr aufmerksam, anteilnehmend, emphatisch.
Diese Grundhaltung finde ich das Besondere an dir und deiner Arbeit.
Natürlich auch das Angebot ( Yoga, Reiki Tantra……), das gut zusammenpasst und es gelingt dir gut, alles zusammenfliesen zu lassen in ein großes Ganzes. Nichts steht für sich allein, eines berührt das andere, es verwebt sich….
Dein Wissen finde ich sehr umfassend und auch hier sind diese Verknüpfungen zu finden – :o) und du kannst auch sagen, wenn du etwas nicht weist :o)
Diese Art von Arbeit ist sehr bedingt von den Menschen, die sie ausführen. Für mich liegen die Besonderheiten deshalb auch in den Menschen.“ A.



Mehr über Antonia